Stress reduzieren und Herzproblemen vorbeugen

Für viele Menschen ist der Arbeitsplatz eine große Stressquelle. Nicht jedem fallen Ausgleich und Entspannung leicht. Dann reagiert der Körper häufig mit Stresssymptomen wie Kopf- und Magenschmerzen, Schlaflosigkeit oder Bluthochdruck. Besonders Letzteres steigert das Risiko für Herz-Kreislauf-Krankheiten. Umso wichtiger ist es, gut zu schlafen und Entspannungsübungen in den Alltag zu integrieren. Ihren Blutdruck können sie übrigens jederzeit bei uns messen lassen. Kommen Sie einfach vorbei.
Quelle: www.aponet.de

Aktuelles