Kein Problem mit Blasenschwäche

Noch zehn Kilometer bis zur nächsten Pause... Bei Blasenschwäche kann Reisen zur Qual werden. Gute Vorbereitung ist erforderlich: Führen Sie Hygieneartikel und Medikamente stets bei sich, sichern Sie sich in Bus, Bahn oder Flugzeug einen Platz nahe der Toilette, informieren Sie sich vor Autofahrten über die Lage der Raststellen entlang der Route. Und vermeiden Sie harntreibende Lebensmittel wie Spargel, Ananas, Alkohol oder Kaffee.

Aktuelles