DSC12819
DSC12860
DSC13036
DSC13504
DSC13551
DSC01761

Frühjahrsmüdigkeit

Nach dem dunklen Winter sind uns Sonne und Wärme sehr willkommen. Doch bei vielen Menschen wirken sich die steigenden Frühjahrstemperaturen auf den Kreislauf aus. Der Temperaturumschwung führt zu Müdigkeit und Schwindel, man fühlt sich gereizt und antriebslos. Der Körper braucht einige Wochen, um sich auf die immer wärmer werdende Jahreszeit einzustellen. Mit Hilfe einiger einfacher Tipps holt man neuen Schwung, um die ersten warmen Sonnentage ausgiebig genießen zu können. Dazu zählen viel Bewegung an der frischen Luft, Wechselduschen sowie ausgewogene Mahlzeiten. Hinter anhaltender Müdigkeit kann auch eine Krankheit stecken – lassen Sie sich in Ihrer Apotheke beraten oder fragen Sie Ihren Arzt!
Quelle: https://www.gesundheit.de

Aktuelles