DSC12819
DSC12860
DSC13036
DSC13504
DSC13551
DSC01761

„Ein Glühwein geht ja wohl!“

 

– Das mögen viele Weihnachtsmarktbesucher denken. Doch wer Auto fährt, sollte lieber auf eine alkoholfreie Variante umsteigen. Denn warmer Glühwein gelangt schnell ins Blut und lässt den Promillepegel schneller steigen, als die meisten glauben.  Besonders aufpassen sollte, wer zudem Medikamente gegen Erkältungen oder Grippe einnimmt: Die Kombination mit Alkohol kann ernste Wechselwirkungen auslösen. Die fröhlichen Besucher werden damit zu einer ernsthaften Gefahr im Straßenverkehr. Daher gilt: Ein heißer Kakao mit Sahne ist auch lecker!

Aktuelles