Arzneimittelsicherheit: securPharm

Wussten Sie schon, dass im vergangenen Jahr ein europaweites Schutzsystem gegen Arzneimittelfälschungen namens „securPharm“ in Kraft getreten ist? Mit securPharm werden rezeptpflichtige Arzneimittel anhand ihrer individuellen Seriennummer überprüft, um etwaige Fälschungen auszuschließen. Hersteller und Apotheken registrieren dafür jede einzelne Packung eines rezeptpflichtigen Arzneimittels in getrennten Datenbanken, die allerdings miteinander kommunizieren. Ende 2019 waren dort schon 1,05 Mrd. Packungen hinterlegt. Und jeden Tag werden 6,2 Mio. Packungen geprüft – Tendenz steigend. Für Sie als Patient sind Arzneimittel aus der Apotheke also noch sicherer als bisher – dazu tragen wir jeden Tag bei - Das Team Ihrer Apotheke!

Aktuelles